Sonntag, 8. Februar 2015

[Rezension] Silber-Das erste Buch der Träume

Hallo :)

Heute möchte ich eine Rezension über Silber-Das erste Buch der Träume schreiben. Da ich schon die Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier gelesen habe, und sie einfach wunderbar fand, wollte ich jetzt auch unbedingt mit der Silber-Trilogie anfangen.
Dies wird die erste Rezi die ich jemals verfasse, also habt Nachsicht mit mir!

Dann legen wir mal los.



Fakten und Cover:


 Autor: Kerstin Gier
Verlag: Fischer Junior Verlag
Erscheinungsdatum : 20. Juni 2013
Preis: 18,99 (Hardcover)
Amazon:*klick*
Reihe: Ja (Band 1)

Das Cover ist meiner Meinung nach sehr typisch für Kerstin Gier. Viele kleine Gegenstände, sehr detailliert und passend zur Thematik des Buches. Ich finde es echt ansprechend und es sieht meiner Meinung nach auch sehr schön im Bücherregal aus.


Inhalt:

Wie man schon ein wenig am Klappentext (und natürlich am Titel) entnehmen kann geht es in der Geschichte um Träume. Genauer gesagt geht es um Liv, die mit ihrer kleinen Schwester Mia und ihrer Mutter nach London ziehen muss. Der Grund dafür ist Mr.Spencer, der neue Freund von Livs Mutter. In London lernt sie dann Grayson und Florence kennen, ihre neuen Stiefgeschwister. Bald merkt Liv, dass Grayson und seine Freunde ein Geheimnis bergen welches sie zu lüften versucht. Was das mit den Träumen zu tun hat und was alles passiert, müsst ihr natürlich selbst herausfinden..

Meinung:

Schon nach den ersten 100 Seiten musste ich mehrmals auflachen, da ich wieder völlig in den Sog des "Kerstin Gier Humors" gesogen wurde, der mir schon bei Rubinrot sehr gefallen hat!
Liv und auch die anderen Hauptcharaktere wie Grayson oder Henry waren mir von Anfang an sehr sympathisch.
Beim Lesen hab ich dann auch sehr schnell gewisse Parallelen zu Gwendolyn (Der Protagonistin aus der Edelstein-Trilogie) entdeckt. Beide sind sehr tollpatschig, humorvoll und müssen mehr oder weniger die Probleme jedes Teenagers bewältigen.

Das Thema der Träume finde ich sehr interessant. Für mich ist das etwas völlig Neues, was ich zuvor noch nie in einer Geschichte gelesen habe. Auch die Ideen mit den Traumtüren finde ich sehr gut durchdacht.

Auch die nächsten 300 Seiten habe ich in einem Zug verschlungen. Es wurde nicht langweilig, sondern blieb konstant spannend. Es kam auch zu einer Wendung mit der ich nicht gerechnet hätte.

Das einzige "Manko" (wenn man es so nenne kann) was sich mir ergibt, ist die Tatsache, dass Liv manche Träume nicht hinterfragt, sondern es einfach so hinnimmt. Aber das ist nur eine Kleinigkeit, die dem Ganzen kein Abbruch getan hat!

Insgesamt habe ich das Buch geliebt und ich freue mich auf den zweiten Band!

Ich habe ihm 5 Sterne gegeben.

Ich hoffe die Rezi hat euch gefallen :)
bis dann,
Jasmine





Kommentare:

  1. Für die erste Rezebsiob finde es es ganz gut. Irgendwie werden mir die Abstände komisch angezeigt. Vielleicht liegt das am Handy?
    Ansonsten hast du sehr schön beschrieben was dir gut gefallen hat und was nicht. Ich finde das ist wichtig :-). Das du den Inhalt selber geschrieben hast, finde ich auch sehr schön ;-)

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Kann sein, dass das am Handy liegt!

      Löschen
  2. Huhu :-)

    Eine schöne Rezi ist Dir da gelungen. :-)
    Meine allererste werde ich auch nicht vergessen. *gg*
    Dein Blog gefällt mir auch, weshalb ich gleich mal als.Leserin bleibe.

    Liebe Grüße
    Caro von buecherwanderin

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :-)

    Eine schöne Rezi ist Dir da gelungen. :-)
    Meine allererste werde ich auch nicht vergessen. *gg*
    Dein Blog gefällt mir auch, weshalb ich gleich mal als.Leserin bleibe.

    Liebe Grüße
    Caro von buecherwanderin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Vielen Dank, das freut mich !
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Echt ne tolle Rezi :)

    Und auch ein süßer Blog :) Gefällt mir und bin auch als Leser geblieben :)
    Viel Spaß noch beim Lesen und Bloggen

    Liebe Grüße
    Nicole the-infinite-bookshelf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ich hoffe die weiteren Beiträge werden dir auch gefallen!
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Huhu! :)

    Silber hab ich auch verschlungen! ♥ Ich liebe Kerstin Giers Bücher ja fast ohne Ausnahme und die Silber Reihe gehört da auch dazu. Auf den finalen Band, der ja bald kommen wird, bin ich schon mega gespannt!! Ich wünsch dir noch viel Freude beim Lesen der Reihe! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :)
    Vielen Dank für deinen Kommentar!
    Ja bin auch gespannt wie es weitergeht..ich glaub spätens nächsten Monat zieh der zweite Band bei mir ein! Der dritte kommt ja auch bald oder?:)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen